Unsere Vision

Wir sehen Estland als ein lebendiges, sauberes, verantwortungsbewusstes und im Einklang mit der Natur stehendes Land, das ein Beispiel für eine nachhaltige und ausgewogene Entwicklung für die ganze Welt darstellt.

Ökologische Umwelt

Wir sehen ein Estland vor uns, in dem keine Mineraldünger, gentechnisch veränderten Organismen oder Pestizide in den Wäldern verwendet werden und in dem mehr als die Hälfte der Landesfläche ökologisch bewirtschaftet wird.

Produktion und Export

Wir sehen ein Estland vor uns, in dem Lebensmittel und Kosmetik im Einklang mit der Natur hergestellt werden, ohne GVO und künstliche Inhaltsstoffe, mit lokalen Aromen, natürlichen Farben und Düften.

Tourismus und traditionelle Kultur

Wir sehen ein Estland vor uns, in dem unsere Gäste von einer ökologischen Umwelt, Naturtourismusunternehmen und Beherbergungsbetrieben empfangen werden, die ökologische Rohstoffe verwenden und unsere traditionelle Kultur, unsere innovativen Lösungen und unsere Kunst auf eine Weise vermitteln, welche die Bewahrung der Schönheit unseres Landes zum Zweck hat.

Nutzen für den Staat

Um uns von den großen Akteuren abheben zu können, müssen wir verstehen, was uns besonders macht. Wir können nicht mit hohen Berggipfeln, besonderen Bodenschätzen oder ganzjährigem Sonnenschein konkurrieren.

Dennoch gibt es in Estland Besonderheiten, durch die es sich vom Rest Welt abhebt. Wir sind ein Land mit vielen Freiflächen, viel Natur mit geringem menschlichen Einfluss, einer reichen traditionellen Kultur, einer sauberen Umwelt, einem starken lokalen Geist, mit Wissen über das traditionelle Ernten, einer ökologischen Landwirtschaft und einer Bio-Branche, die im Einklang mit der Natur stehen und ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen.

Das Image eines sauberen Landes ist ein Wert, der den großen Staaten fehlt. Unsere saubere Umwelt macht uns zu einem unglaublich wertvollen Reiseziel, und die Früchte unserer sauberen Natur kurbeln die gesamte Wirtschaft an.

Nutzen für den Staat

Als Bio-Land verfügt Estland über einzigartige Voraussetzungen und Möglichkeiten, ausländische Märkte zu erreichen, was dem ländlichen Leben und der Landwirtschaft zugutekommt. Es werden neue Arbeitsplätze geschaffen und Produkte mit hohem Mehrwert hergestellt.

Eine saubere Umwelt und saubere Produkte sind zudem gleichbedeutend mit einer besseren Gesundheit, was dazu führt, dass weniger Ressourcen für die Behandlung von Krankheiten ausgegeben werden. Diese stehen wiederum vermehrt für die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen und die Verlängerung der Lebenszeit zur Verfügung.

Nutzen für die Umwelt

Der biologische Landbau ist nachhaltig und umweltfreundlich. Die Natur wird nicht mit synthetischen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln belastet, die bei konventioneller Produktion ins Grundwasser gelangen. Die biologische Produktion erhält die Artenvielfalt.

Nutzen für die Wirtschaft

Bio kurbelt die ländliche Wirtschaft an, schafft Arbeitsplätze und erhöht das Einkommen der Menschen. Bio bietet eine Gelegenheit für neue, wichtige Partnerschaften, bei denen die Synergien von Wissen und Kapital das Wirtschaftswachstum unterstützen.